Quintero

Quintero

quintero_braun.jpg

 

Geschichte der Marke

Quintero

Die Quintero ist eine der wenigen Habanos-Marken, die nicht in Cubas Hauptstadt Havanna entstanden sind. Ihr Begründer Agustín Quintero und sein Bruder errichteten einst eine  Manufaktur in Cienfuegos, einer Stadt an der Südküste, bekannt als “Perle des Südens”. Damals wie heute jedoch stammten alle für die Quintero ausgewählten Tabaksorten aus der Region Vuelta Abajo, der Heimat des Tabaks, der zum besten der Welt zählt.

 

Charakter der Quintero Zigarre

Quinteros haben einen charakteristischen, rauen und recht kräftigen Tabakgeschmack, die erdige Note ist noch mehr betont, als z.B. bei Bolivar oder Partagas. Zusätzlich haben sie einen stark grasigen Ton, den man bei Bolivar und Partags nicht findet - dieses Rauchgefühl macht die Quintero einzigartig.

Nicht alle Formate sind ‘totalmente a mano, tripa corta‘ – vollständig von Hand gefertigte Shortfiller - die Brevas und Panatelas sind maschinell gefertigt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Komplexe aromatisch-herbale Noten, ölig und gehaltvoll. Stärke 4 von 5.

 

2,65 *


Lieferfrist: ca. 4 Tage

Recht kräftiger, erdiger Tabakgeschmack. Stärke 4 von 5.

 

2,85 *


Lieferfrist: ca. 4 Tage

Deutlicher Tabakgeschmack mit erdigen, grasigen Noten. Stärke 3 von 5.

 

3,25 *

z.Z. leider nicht lieferbar.

Kräftiger Tabakgeschmack - wie ein dreifacher Espresso. Stärke 4 von 5.

 

2,40 *


Lieferfrist: ca. 4 Tage

Den Petit Robusto ähnlich, vollständig von Hand gerollte Shortfiller. Stärke 3 von 5.

 

3,10 *


Lieferfrist: ca. 2 Tage

*
Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten