Cuaba

Cuaba

cuaba_braun.jpg

 

Geschichte der Marke Cuaba

 

Ende des 19. Jahr- hunderts war ein spezielles Zigarren- format sehr beliebt:  Die Torpedo.

Sie stellt eine Besonderheit unter  den Figurados dar.  Dies sind Zigarren- formen, die nicht  durchgängig eine zylindrische Form aufweisen, sondern die Gestalt einer Pyramide haben.Jedoch gab es lange Zeit nur wenige Zigarrenroller, die sich auf diese Kunst verstanden; Doppel-Figurados sind     der Gipfel der Kunst der Zigarrenherstellung.

Seit 1996, also fast ein Jahrhundert später, wird in der Manufaktur von Romeo y Julieta, wo die Cuaba gefertigt werden, diese alte Tradition glücklicherweise wieder gepflegt.

 


Charakter der Cuaba Zigarre

Sie zeigen eine sehr subtile und ansprechende "Romeo"-typische "saftige" , doch cremige Fruchtsüße bei holzigem Rösttabakgeschmack, sind jedoch milder als die Romeo y Julieta.

 

Alle Formate beinhalten Tabakmischungen aus der Region Vuelta Abajo und sind ‘totalmente a mano, tripa larga’ – vollständig von Hand gefertigte Longfiller.
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Auch ein recht seltenes Exemplar - sehr schön. Stärke 2 von 5.

 

16,00 *


Lieferfrist: ca. 4 Tage

Subtile, ansprechende "saftige" Fruchtsüße. Stärke 4 von 5.

 

6,50 *


Lieferfrist: ca. 4 Tage

Leichte milde Holztöne und feine Honigsüße. Stärke 2 von 5.

 

10,20 *


Lieferfrist: ca. 4 Tage

Angenehm süßer und weicher holziger Nachgeschmack. Stärke 3 von 5.

 

7,40 *


Lieferfrist: ca. 4 Tage

*
Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten